• SOBY_Basketball-RO.JPG
  • bb.jpg
  • vb.JPG
  • stock.JPG
  • bb-ms-2016.jpg
  • foto_2_230x180.jpg
  • foto_4_230x180.jpg
  • benefiz-gruppenbild-2016.jpg
  • tt.jpg
  • ski.jpg
  • foto_6_230x180.jpg
  • foto_1_230x180.jpg
  • Glaube_und_Sport.jpg
  • Vor_dem_Spiel_kl.jpg
  • foto_5_230x180.jpg
  • foto_3_230x180.jpg

Anti-Doping Juniorbotschafterin

lenk stefanie

Mein Name ist Stefanie Lenk.

Ich bin Physiotherapeutin und selbst ehemalige Langstreckenläuferin.

Das Thema Doping faszinierte mich schon während meines Sportabiturs. Als betreuende Physiotherapeutin der DJK- Bundes-Leichtathleten bei Länderkämpfen unterzeichnete ich 2010 bei den Ficep-Games in Luzern eine Anti-Doping-Erklärung, worin ich mich verpflichtete, den von mir betreuten Sportler, keine Dopingsubstanzen zu verabreichen.

Im November 2012 ließ ich mich, zur "Juniorbotschafterin Dopingprävention" in Hamburg ausbilden, um unseren Sportlern und Vereinen einen fairen und sauberen Sport durch gezielte Dopingaufklärung zu ermöglichen.

Um das Erreichen dieses Ziel noch effektiver zu gestalten, absolvierte ich im April 2013 eine Grundausbildung zur HKT-Instruktorin (Mentaltraining) in Frankfurt.

In diesem Sinne freue ich mich auf euch und euer Interesse an zukünftigen Dopingpräventionsveranstaltungen.

antidoping@djkdv-muenchen.de

Nächste Veranstaltungen Dopingprävention

Keine Veranstaltungen gefunden